Unser Schüler holt hervorragenden zweiten Platz beim Rudolph-Achenbach-Preis NRW

achenbach preis

So sehen Gewinner aus: Sakvan Haji Qasim (4.v.l.) freut sich über seinen zweiten Platz bei den NRW-Meisterschaften des Verbandes der Köche Deutschland e.V.

 

Eigener Bericht von U. Schüttler und F. Kaup

 

Unser Berufsschüler Sakvan Haji Qasim  aus der LKo41 hat bei den NRW-Meisterschaften des Verbandes der Köche Deutschland e.V. unsere Schule mehr als würdig vertreten. Konnte er den diesjährigen Carolinen-Pokal als Sieger für sich entscheiden, reichte es bei den NRW-Meisterschaften des Verbandes der Köche Deutschland e.V. diesmal nicht ganz zum Sieg. In einem starken Teilnehmerfeld aus zehn Startern (jeweils die Stadt- bzw. Kreismeister der einzelnen Köcheclubs in NRW) setzte sich der Auszubildende Qasim, der im Ausbildungsbetrieb Dr. August Wolff in Bielefeld lernt, als zweitbester Teilnehmer durch. In einem spannenden Wettstreit aus Theorie, Warenerkennung, Menügestaltung und der Zubereitung eines anspruchsvollen Vier-Gang-Menüs lag Sakvan Haji Qasim nur ganz knapp hinter dem siegreichen Teilnehmer Fabian Krumnow aus Münster. Wir gratulieren Herrn Qasim sehr herzlich zu diesem tollen Erfolg!