Neues bei Carl

Vom Bauzeichner zum Geschäftsführer der BAS Group in Bielefeld

selim bas l

Dip. Ing. Selim Bas gibt jungen Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Stationen seines bisherigen Ausbildungs- und Berufsweges.

 

Eigener Bericht von S. Wieczorek

Schülergruppe aus Rzeszów (Polen) zu Gast in Bielefeld

Gemeinsame Back-Aktion

Auch in 2017 freuten wir uns wieder über den Besuch einer Schülergruppe aus unserer Partnerstadt Rzeszów. 18 Schülerinnen und Schüler, welche von zwei polnischen Lehrkräften begleitet wurden, nahmen den weiten Weg nach Bielefeld auf sich, um uns vom 22. bis zum 29. November zu besuchen.

 

Eigener Bericht von T. Kruel

Die BTA 71 gewinnt das diesjährige Volleyballturnier!

Das Siegerteam BTA71

Die Unterstufe der Bautechnischen Assistentinnen und Assistenten setzt sich gegen 14 andere Mannschaften beim traditionellen Volleyball-Weihnachtsturnier durch.

 

Eigener Bericht von K. Rasche

Fachsprachliches Nachhilfeangebot Connecteurs wird wieder angeboten

fachsprachliche Nachhilfe S

Die Integration von nicht deutschsprachigen Auszubildenden in den Arbeitsmarkt ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Dank der Spenden von der Bielefelder Bürgerstiftung und der zusätzlichen Unterstützung der Rege (Regionale Personalentwicklungsgesellschaft mbH) konnte  in diesem Jahr wieder ein fachsprachliches Nachhilfeangebot für Auszubildende, die gastronomischen Berufe erlernen wollen, angeboten werden.

 

Eigener Bericht von S. Wieczorek

25 Jahre Berufsinformationsbörse Bielefeld

BIB 25 Jahre s

Seit 25 Jahren gibt es die Berufsinformationsbörse in Bielefeld. Ihr Ziel ist es, Jugendliche in direkten Kontakt mit möglichen Ausbildungsberufen und –betrieben zu bringen.

 

Eigener Bericht von S. Wieczorek

Übergabe des Europasses an zwei angehende Augenoptikerinnen

Europapass sJessica Löwen (MOP 42) und Eleonora Richert (MOP 41) haben allen Grund zur Freude. Ihnen wurde am 05.06.2017 im Rahmen einer kleinen Feier jeweils ein Europass durch Schulleiter Herrn Nolte und Bildungsgangsleiterin Yhna Weiler  überreicht.

Eigener Bericht von S. Wieczorek