Ausbildungsziel:

Der Bildungsgang richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die ein Fachhochschulstudium mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt anstreben.


Ausbildungsinhalte:

Der Unterricht mit seinen Bezügen Biologie, Chemie und Physik vertieft das berufliche Wissen und bereitet auf das Fachhochschulstudium vor.

Die Ausbildung dauert 1 Jahr in Vollzeitform.


Aufnahme:

In den Bildungsgang können Schüler und Schülerinnen mit mittlerem Schulabschluss (Fachoberschulreife) und abgeschlossener einschlägiger Berufsausbildung (siehe Flyer) aufgenommen werden.


Abschlüsse und Berechtigungen:

Werden die Leistungsanforderungen erfüllt, wird die Fachhochschulreife erworben.

Lernbereiche/Fächer

Klasse 12

Berufsbezogener Lernbereich:
Fächer des fachlichen Schwerpunkts: 320
Mathematik 160
Physik, Chemie oder Biologie 80
Informatik 80
Wirtschaftslehre 80
Englisch 160
Berufsübergreifender Lernbereich:
Deutsch/Kommunikation 160
Religionslehre 80
Sport/Gesundheitsförderung 80
Politik/Gesellschaftslehre 80
Differenzierungsbereich: (je nach Möglichkeiten und Bedarf)
2. Fremdsprache 0/160
weitere Angebote 160/0
Gesamtstundenzahl (Schuljahr): 1440

(gemäß APO-BK, Stundenzahlen pro Schuljahr) 

Die Anmeldung zu diesem Bildungsgang ist zeitlich begrenzt! Den Anmeldezeitraum und allgemeine Informationen finden Sie auf unserer Seite unter dem Menüpunkt "Schüleranmeldung - Informationen für schulische Bildungsgänge".

Für eine erfolgreiche Anmeldung zu diesem Bildungsgang reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein

  • Unterzeichneter Computerausdruck der Anmeldung
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Darstellung des Bildungsweges und ein Passfoto
  • Beglaubigte Fotokopien des Schulabschluss-Zeugnisses bzw. des letzten Halbjahreszeugnisses
  • Beglaubigte Kopie der Berufsabschlussprüfung oder des Gesellenbriefes

Persönliche Beratung bieten unsere Beratungslehrer sowie der zuständige Bildungskoordinator Herr K. Sahrhage (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).